Hobbyballett

Aus zwei guten Gründen biete ich auch Ballett für Erwachsene an: viele können erst im Erwachsenenalter den Traum verwirklichen, Ballett zu tanzen und genauso viele kommen als Wiedereinsteiger zurück „an die Stange“. Berufsausbildung, Babypause und andere Gründe zwingen viele zum Aufhören, bis der alte Wunsch zum Ballett wieder durchbricht. Die Atmosphäre in unseren Trainingsstunden ist entspannt und zwanglos, der Umgangston ist familiär und freundschaftlich. Ballett macht Spaß, kennt keine Altersgrenze nach oben, ist effektiver als Bodybuilding, sorgt für eine gute Figur und ist ein guter Ausgleich für den Stress des Berufslebens. Einmal damit angefangen, bleiben alle bei der Stange, auch wenn sie keine „sterbenden Schwäne“ mehr werden.

Kurse
Montag: Hobby-Ballett Fortgeschrittene 19:10 – 20:40 Uhr
Donnerstag: Hobby-Ballett Anfänger 18:00 – 19:00 Uhr
Freitag: Hobby-Ballett mit Vorkenntnissen 18:00 – 19:00 Uhr

zur Übersicht | weiter zu 60plus aktiv